Kaffeebohnen Test-Übersicht & Vergleich 2019: Die besten Bohnenkaffees

Ratgeber & Vergleich /

Wer einen Kaffeevollautomaten besitzt, der ist oft lange auf der Suche nach den für seinen Geschmack perfekten Kaffeebohnen. Oftmals sind Produkte von Markenherstellern teurer als Kaffeebohnen aus dem Discounter, doch durch ihr charaktervolles Aroma und die hohe Qualität möchten viele Kaffeetrinker nicht mehr von einer bestimmten Sorte abweichen, wenn sie einmal ihren Favoriten gefunden haben. Wir haben beliebte ganze Kaffeebohnen einmal in verschiedenen Kategorien verglichen, damit auch Sie Ihren Lieblingskaffee finden.

Kaffeebohnen Vergleich 2019

Letzte Aktualisierung am: 12.11.2019

GUGGENHEIMER COFFEE - Kaffeebohnen 2kg - Extra langsam geröstet - wenig Säure und Bitterstoffe -...
GUGGENHEIMER COFFEE - Kaffeebohnen 2kg - Extra langsam geröstet - wenig Säure und Bitterstoffe...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • EXTRA LANGSAM GERÖSTET Bei normalen Industrie Röstungen werden die Kaffeebohnen 2 – 5 Minuten bei sehr hohen Temperaturen...
  • VOLLER GESCHMACK und FEINSTE CREMA Guggenheimer Coffee schmeckt anders als viele Kaffees in Deutschland, die häufig zu 100% aus...
  • BARISTA-QUALITÄT KAFFEEBOHNEN Um dir das feinste Geschmackserlebnis zu bereiten, verwenden wir nur Kaffeebohnen von bester...
  • SPITZENQUALITÄT, HERGESTELLT IN ITALIEN Wir rösten Kaffee seit über 80 Jahren in einem kleinen Dorf südlich von Neapel. Der...
Lavazza Crema e Gusto Tradizione Italiana Bohne, 1er Pack (1 x 1 kg) −6%
Lavazza Crema e Gusto Tradizione Italiana Bohne, 1er Pack (1 x 1 kg)

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Perfekt als Caffé Crema, als Basis für puren Espresso-Genuss oder für alle Caffé-Milch-Variationen
  • Aromatischer und harmonischer Geschmack
  • Der beliebte Klassiker basierend auf über 100-jähriger Erfahrung aus dem Hause Lavazza
  • Original italienisch von der Numero Uno aus Italien
Joerges Espresso Gorilla Super Bar Crema, 1er Pack (1 x 1 kg)
Joerges Espresso Gorilla Super Bar Crema, 1er Pack (1 x 1 kg)

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Besteht zu 80% aus feinsten Arabicabohnen und zu 20% aus intensiven Robustabohnen aus Süd- und Mittelamerika
  • Besonders sind die Nuss- und Holzaromen und die feste, rehbraune Crema
  • Vollautomaten und Siebträger geeignet
Lavazza Caffè Crema Dolce, 1er Pack (1 x 1 kg) −13%
Lavazza Caffè Crema Dolce, 1er Pack (1 x 1 kg)

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Mild und samtig
  • Noten von Karamell
  • 80% Arabica, 20% Robusta
  • ganze Bohnen
Melitta Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, vollmundig und ausgewogen, Stärke 3, BellaCrema LaCrema,...
Melitta Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, vollmundig und ausgewogen, Stärke 3, BellaCrema...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Ganze Kaffeebohnen für den Kaffeevollautomaten geeignet oder nach dem Mahlen in der Kaffeemühle für Handfiltration, Siebträger...
  • Vollmundiges, weiches Aroma - nicht zu stark und nicht zu schwach. Geringer Säuregehalt. Ideal für Caffè Crema. Optimaler...
  • 100% Arabica, mittlerer Röstgrad (Stärke 3), individuelle Zusammenstellung und Röstung durch die Melitta Röstmeister in...
  • Zum Erhalt des Aromas Aufbewahrung des Kaffees in der Packung, Verschließen mit Aroma-Clip
Melitta Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, milder Geschmack, leichter Charakter, Stärke 2,...
Melitta Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, milder Geschmack, leichter Charakter, Stärke 2,...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Ganze Kaffeebohnen für den Kaffeevollautomaten geeignet oder nach dem Mahlen in der Kaffeemühle für Handfiltration, Siebträger...
  • Cremig-milder Geschmack. Geringer Säuregehalt. Ideal für Kaffee-Milch-Spezialitäten und milden Caffè Crema. Optimaler...
  • 100 % Arabica, milder Röstgrad (Stärke 2), individuelle Zusammenstellung und sanfte Röstung durch die Melitta Röstmeister in...
  • Zum Erhalt des Aromas Aufbewahrung des Kaffees in der Packung, Verschließen mit Aroma-Clip
Schwiizer Schüümli Crema Ganze Kaffeebohnen (1kg, Stärkegrad 3/5, Premium Arabica) 1er Pack x 1kg −20%
Schwiizer Schüümli Crema Ganze Kaffeebohnen (1kg, Stärkegrad 3/5, Premium Arabica) 1er Pack x 1kg

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Schwiizer Schüümli Crema: Edle Mischung aus hochwertigen Arabicabohnen. Eine ausgewogene, würzig-beerige Aroma und eine feine,...
  • Umweltfreundlich: Unserer Bohnenkaffee ist UTZ-zertifiziert. Wir setzten uns für eine verantwortungsbewusste, umweltfreundliche...
  • Dein Kaffee im Detail: Röstkaffee in ganzen Bohnen - Verpackung 1 kg - Intensität 3 von 5 - 100 Prozent Arabica - Empfohlene...
  • Kompatibilität: Ideal für Vollautomaten mit integriertem Mahlwerk, Espresso-Kolbenmaschine und klassischen Filteraufguss
Melitta Ganze Kaffeebohnen, kräftig und vollmundig, Stärke 4, Barista Crema Forte, 1kg
Melitta Ganze Kaffeebohnen, kräftig und vollmundig, Stärke 4, Barista Crema Forte, 1kg

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Ganze Kaffeebohnen für den Kaffeevollautomaten geeignet oder nach dem Mahlen in der Kaffeemühle für Siebträger oder French...
  • Kräftiger, vollmundiger Kaffee Crema, der Barista begeistert und mit Sicherheit auch Dich! Ideal für Caffè Crema, Café Latte...
  • Arabica-Robusta-Blend, kräftiger Röstgrad (Stärke 4), die leckersten Kaffees der Welt mit Liebe geröstet in Deutschland...
  • Zum Erhalt des Aromas Aufbewahrung des Kaffees in der Packung, Verschließen mit Aroma-Clip
Schümli Crema Ganze Kaffeebohnen, 1kg
Schümli Crema Ganze Kaffeebohnen, 1kg

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • IHR SCHÜMLI CREMA: Aus 100% hochwertigen Arabicabohnen.
  • Geschmack: Harmonierender, delikater Kaffeegeschmack mit Bohnen aus Zentral- und Südamerika, Afrika und Asien.
  • Nachhaltigkeit: UTZ-zertifizierter Kaffee
  • Verpackung: 1000g ganze Bohnen für Ihren Espressogenuss
Lavazza Caffè Crema Classico, 1er Pack (1 x 1 kg) −34%
Lavazza Caffè Crema Classico, 1er Pack (1 x 1 kg)

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
kaffeebohnen-test.com
11/2019
Besonderheiten
  • Aromatisch und ausgewogen
  • Noten von getrockneten Früchten
  • 70% Arabica, 30% Robusta
  • ganze Bohnen

Unsere Empfehlungen im Uberblick

HAPPY COFFEE Bio Espresso Bohnen

Kaffeegenießer können sich über die HAPPY COFFEE Bio Espresso Bohnen freuen. Hier erhalten Sie echten Fairtrade-Kaffee direkt aus Mexiko. Die Arabica-Kaffee-Bohnen werden vom Anbieter erst kurz vor dem Versand geröstet. Dies wirkt sich natürlich positiv auf den Geschmack aus.

Interessant ist, dass diese Kaffeemischung aus einem zertifizierten, biologischen Anbau stammt. Kleinbauern in Mexiko bauen auf ihren Plantagen diese Kaffee-Bohne an, die sich nicht nur für herkömmliche Kaffeevollautomaten eignet, sondern auch für Siebträger-und Espressomaschinen.

Erhältlich ist der vollmundige Kaffeegenuss in einem 1 kg Gebinde. Hier kann auch die attraktive Verpackung überzeugen.

Vorteile:
+ Kaffeebohnen aus zertifiziertem, biologischem Anbau
+ Single Origin Arabica-Bohnen aus Mexiko
+ schonende Röstung vor dem Versand
+ schokoladig, würzige Nuancen

Nachteile:
– verhältnismäßig teuer

FAZIT
Die HAPPY COFFEE Bio Espresso Bohnen werden Fairtrade von mexikanischen Kleinbauern gehandelt. Die vorherige Röstung sorgt für einen unvergesslichen Geschmack.

ESCURO Kaffeebohnen Arabica

Es müssen nicht immer die traditionellen Kaffeemarken sein. Ein Genusserlebnis stellen beispielsweise die ESCURO Kaffeebohnen Arabica dar. In einer pechschwarzen 1 kg-Verpackung präsentiert sich diese Kaffeesorte aus Brasilien. Die handgerösteten Espressobohnen sind besonders säurearm und sorgen für einen unvergleichlichen Geschmack.

Diese Arabica-Kaffeebohnen passen besonders gut zum Original-Espresse, aber auch zu Cappuccino oder Latte Machiato. Die Zubereitung gelingt am besten mit einer Siebträgermaschine. Aber auch Kaffeevollautomaten kommen mit dieser Sorte hervorragend zurecht.

Im Vergleich zum normalen Filterkaffee können Sie hier die besonderen Nuancen von Kakao, Walnuss und Rohrzucker schmecken. Interessant ist, dass dieser Kaffe von der Fazenda Samambaia stammt, die schon mehrfach mit dem Cup of Excellence ausgezeichnet worden ist.

Vorteile:
+ edle Kakao-, Wallnuss- und Rohrzucker-Nuancen
+ Fairtrade-Produkt aus Brasilien
+ schonende Röstung
+ besonders säurearm

Nachteile:
– verhältnismäßig teuer

FAZIT
Die ESCURO Kaffeebohnen Arabica aus Brasilien sorgen für einen unverwechselbaren Kaffeegenuss. Erleben Sie die Aromen von Kakao, Wallnuss und Rohrzucker.

Christof Feichtinger San Marcos

In einem vakuumversiegelten Beutel erhalten Sie den Original Christof Feichtinger San Marcos. Dieser schonende und langzeitgeröstete Kaffee stammt von ausgewählten Kleinbauern in Guatemala. Im ansprechend gestalteten Folienbeutel sind 500 g ganze Bohnen enthalten.

Diese Single Origin Bohnen sind zertifiziert und ökologisch angebaut. Aufgrund des hellen Röstgrades bleibt der fruchtige Geschmack der Bohnen erhalten. Hiermit können Sie Ihre Gäste einmal mit einem erlesenen Geschmackserlebnis überraschen.

Natürlich ist dieser exklusive Kaffee etwas teurer als ein herkömmlicher Filterkaffee, jedoch werden Sie den Unterschied sofort schmecken. Zubereitet werden kann dieser mit jeder Siebträgermaschine oder mit der normalen Mahlstufe eines Kaffeevollautomaten.

Vorteile:
+ fruchtiger Geschmack
+ Fairtrade-Produkt aus Guatemala
+ Langzeitröstung
+ attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:
– weniger für French Press geeignet

FAZIT
Die Christof Feichtinger San Marcos Kaffeebohnen stammen aus Guatemala und wurden im aufwändigen Verfahren langzeitgeröstet. Genießen Sie den unverwechselbaren Geschmack.

Lavazza Caffè Crema Dolce

Lavazza Caffè Crema Dolce gehört zu den bekannten Marken, die Sie häufiger im Handel antreffen. Diese Kaffeesorte ist auf der einen Seite samtig und cremig, bietet auf der anderen aber auch Nuancen von Trockenfrüchten. Hier kommt insbesondere auch eine leichte Karamellnote zum Vorschein.

Dieser italienische Spitzenkaffee kann mit den meisten gängigen Kaffeevollautomaten genutzt werden. Ethusiasten genießen hier die süße Art des italienischen Lebens. Angeboten wird die Bohne in einer ansprechenden 1 kg Packung.

Diese Caffé Crema Dolce Mischung besteht aus edler Arabica- und Robusta-Kaffeebohne. Eine interessante Alternative zum herkömmlichen Filterkaffee.

Vorteile:
+ samtiger und milder Geschmack
+ Mischung von 80 % Arabica und 20 % Robusta
+ schonend geröstet
+ attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:
– teilweise enthält Packung zerbröselte Bohnen

FAZIT
Mit dem Lavazza Caffè Crema Dolce können Sie die italienische Leichtigkeit des Kaffeegenusses erleben. Hier finden Sie einen milden Karamellgeschmack.

Dallmayr Crema d’oro Intensa

Wer kennt nicht das berühmte Kaffeehaus Dallmayr aus München. Wenn Sie einen leckeren Cappuccino oder Latte Machiato mit samtiger Crema und leicht italienischer Note suchen, dann sollten Sie vielleicht einmal den Dallmayr Crema d’oro Intensa versuchen.

Diese Kaffeebohne ist für Kaffeevollautomaten ideal geeignet. Sie erhalten diese Bohnen in einer 1 kg Packung. Ebenso gibt es diesen auch in Pads für die beliebten Pad-Maschinen. Kaffeeliebhaber schwören jedoch eher auf diese Bohnen-Ausführung.

Mit dem Dallmayr Crema d’oro Intensa können Sie durchaus sich einen leckeren Espresso für zwischendurch zubereiten.

Vorteile:
+ samtige Crema
+ ideal für Cappuccino und Latte Machiato
+ 100 % Arabica-Bohnen
+ für Kaffeevollautomaten geeignet

Nachteile:
– teilweise etwas sehr intensiv

FAZIT
Der Dallmayr Crema d’oro Intensa bietet Ihnen einen feine Crema mit italienischer, würziger Note. Diese Sorte sorgt für ein ausgewogenes Geschmackserlebnis.

Jacobs Krönung Caffè Crema

Der Name Jacobs Krönung steht hierzulande für einen hochwertigen Filterkaffee. Mit der Mischung Jacobs Krönung Caffè Crema erhalten Sie ganze Bohnen, die ideal für Kaffeevollautomaten geeignet ist. Lassen Sie sich einfach einmal von dem ausgewogenen Geschmack verwöhnen.

Der in typisch grüner Verpackung angebotenen Kaffee ist sehr gut als Latte Macciato oder Cappuccino zu verwenden. Wer möchte, kann diese Bohne aber auch für normale Filtermaschinen, Espressokocher oder French-Press verwenden.

Die Bohnen stammen aus Südamerika und wurden in einem traditionellen Trommelröster schonend geröstet. Lassen Sie sich verwöhnen.

Vorteile:
+ für sämtliche Kaffeemaschinen und Zubereitungsarten geeignet
+ als Cappuccino und Latte Machiato verwendbar
+ erlesene Kaffeemischung aus Südamerika
+ attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:
– kein Fairtrade-Produkt

FAZIT
Mit der Jacobs Krönung Caffè Crema Kaffeemischung erhalten Sie einen ausgewogenen Geschmack mit leichter Säure. Hier erhalten Sie ein einzigartiges Verwöhnaroma.

Bionatural Organic-Espresso

Ein echtes Fairtrade-Produkt ist der Bionatural Organic-Espresso. In mehreren Packungsgrößen erhalten Sie hier echte Arabica-Bohnen, die durch eine schonende Trommelröstung ein unverwechselbares Geschmackserlebnis bilden.

Es handelt sich hierbei um eine besondere Mischung aus Honduras, Guatemala und Kolumbien. Dabei stammen die Bohnen von ausgewählten Kleinbauern. Dieser in grüner Verpackung angebotene Kaffee eignet sich für alle Kaffeevollautomaten. Damit wird jeder Espresso oder Café Crème zum Genuss.

Natürlich können Sie diese Sorte auch für einen Filterkaffee oder als French Press zubereiten. Dies hängt letztlich nur vom Wunsch des Kaffeegenießers ab.

Vorteile:
+ auch für Kaffeevollautomaten geeignet
+ Fairtrade-Produkt
+ bestes Ergebnis mit Siebträgermaschine
+ attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:
– bei falschem Mahlgrad schmeckt der Kaffee bitter

FAZIT
Der Bionatural Organic-Espresso ist ein Fairtrade-Produkt und besteht aus einer Mischung diverser Kaffeebohnen unterschiedlicher südamerikanischer Länder. Eine interessante Alternative.

Segafredo Intermezzo

Der Name Segafredo ist in vielen Supermärkten zu finden. Eine interessante Alternative zum normalen Filterkaffee stellt die Sorte Segafredo Intermezzo dar. Die Mischung besteht zu 60 % aus Arabica-Bohne und zu 40 % aus Robusta-Kaffeebohne.

Kaffeeliebhaber schwören schon seit Jahrzehnten auf diese Bohne. Immerhin war es die erste ganze Espresso-Bohne, die über viele Jahre in Deutschland erhältlich war. Bekannt wurde der Intermezzo als Traditzonale Rossa.

Neben einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis erhalten Sie hier eine Kaffeenote mit einem kräftigen, würzigen Geschmack. Diesen Kaffee erhalten Sie in einer ansprechenden 1 kg Verpackung.

Vorteile:
+ kräftig, würziger Geschmack
+ alte Traditionsmarke
+ 60 % Arabica und 40 % Robusta
+ gutes Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:
– teilweise etwas bitter

FAZIT
Mit dem Segafredo Intermezzo erleben Sie eine alte italienische Kaffeetradition. Der kräftige und würzige Geschmack ist für den Original-Espresso unverkennbar.

Wie wähle ich die richtigen Kaffeebohnen?

testWelchen Eindruck machen die Verpackung und das Design?
Eine ansprechend gestaltete Aufmachung und hilfreiche Informationen auf der Verpackung können bereits viel über den Hersteller aussagen, das bestätigten auch meisten Tests. Fair Trade Produkte etwa schaffen dadurch schon Vertrauen beim Kaffeetrinker, indem die exakte Herkunft der Kaffeebohnen mit einem Online Code nachverfolgt werden kann. Markenprodukte verraten auf dem Beutel meist etwas über ihre besonderen Auslese- und Röstungsverfahren sowie über ihre hohen Qualitätsansprüche. Zudem können Sie bei guten Produkten übersichtlich erkennen, für welche Kaffeeautomaten sich die Bohnen eignen und wie das Aroma und die Intensität des Kaffees auf einer Skala eingestuft werden.

Wie sehen die Bohnen aus? Gibt es Bruch?

Bevor Sie die Bohnen mahlen und einen Café Crema oder Cappuccino zubereiten, schauen Sie sich die Kaffeebohnen einmal genau an. Wenn Sie keine oder nur sehr wenige zerbrochene Bohnen entdecken können, dann spricht dies nicht nur für eine robuste Verpackung, sondern vor allem für die hohe Qualität des Kaffees. Mindere Kaffeesorten zeigen dagegen häufiger Bruch im Bohnenbild. Auch sollten außer den reinen Kaffeebohnen keinerlei Schalenreste oder ähnliches zu erkennen sein. Nur dann ist die hohe Qualität durch eine strenge Auslese und eine schonende Röstung der Bohnen sicher.

Wie intensiv und aromatisch ist der Duft der Kaffeebohnen?

Die Verpackung sollte die Kaffeebohnen zuverlässig vor dem Verlust von Aroma bewahren. Dazu versehen viele Hersteller den Beutel mit einem Aromasiegel. Dieses schützt die Kaffeebohnen vor Luft, die den Kaffeebohnen noch vor dem Öffnen des Beutels Aroma entziehen würde. Wenn Sie die Verpackung öffnen, sollte Ihnen dann ein angenehmer und typischer Kaffeegeruch entgegenkommen. Falls die Bohnen keinen Duft versprühen, dann wurden sie nicht aromageschützt verpackt. Ebenso sollte der Geruch beim Mahlen und Zubereiten des Kaffees angenehm sein. Hochwertige Sorten duften vollaromatisch, intensiv und dabei herrlich mild. Italienische Kaffees haben dabei meist einen Ticken mehr Charakter im Duft.

Wie intensiv und angenehm schmeckt der zubereitete Kaffee?

Ganz klar – Kaffee ist Geschmackssache. Manche Kaffeetrinker präferieren sehr milde Sorten, während andere das Heißgetränk besonders kräftig mögen. In jedem Fall sollte der Kaffee aber einen eigenen Charakter und einen runden und harmonischen Geschmack zeigen. Auch bei stärkeren Sorten sollte kein bitterer oder säuerlicher Nachgeschmack mitklingen, denn dieser würde auf eine weniger schonende Röstung hindeuten. Hochwertige Produkte vereinen eine gewisse Intensität mit einer milden Note. Für Kenner guten Kaffees wird die Tasse Café Crema von einer Schicht perfekter Crema überzogen. Diese ist bei hochqualitativen Sorten samtig und reichlich und sie bleibt beim Genuss des Kaffees lange erhalten. Für eine besonders feste und ausgeprägte Crema sorgt ein geringer Anteil von Robusta-Bohnen neben den feinen Arabica-Bohnen.

Für welche Kaffeespezialitäten eignen sich die Bohnen?

DSC_0240Wer einen Kaffeevollautomaten besitzt, der möchte damit sicher mehr als nur die simple Tasse Kaffee zubereiten. Die hochwertigen Kaffeesorten machen aber auch diese durch das vollmundige Aroma und die feine Crema zum Hochgenuss. Wer den langen Café Crema am Nachmittag bevorzugt, für den sind die milden Kaffeeröstungen gut geeignet. Ein sehr kräftiges Aroma vieler italienischer Sorten bildet die perfekte Grundlage für den kurzen Espresso und Ristretto. Durch den Robusta-Anteil wird auch die feste Crema hier jeden Espresso-Liebhaber überzeugen. Nur wenn ein Kaffee einen ausgeprägten Charakter und eine gewisse Intensität hat, wird er in Milchspezialitäten wie Latte Macchiato oder Cappuccino zur Geltung kommen. Kaffeebohnen von minderer Qualität gehen aufgrund des schwachen Aromas dann schnell im Milch-Zucker-Gemisch unter.

Wie gut ist der Kaffee vom Körper verträglich?

Nur wenn von Natur aus säurearme Bohnen ausgewählt werden, sorgfältig auf Bruch und Mängel aussortiert werden und schließlich schonend und über lange Zeit geröstet werden, kann ein reiner Kaffeegenuss gewährleistet werden, der den Körper nicht reizt. Ein guter Kaffee sollte auch ohne zusätzliche Süße und Milch nicht bitter oder säuerlich schmecken, sondern immer in sich ausgewogen und mild sein. Beim Genießen des Kaffees sollten Sie daher keinerlei Reizungen wie etwa Sodbrennen verspüren und das auch nicht nach mehreren Tassen. Die hochwertigen Produkte sind meist hervorragend vom Körper verträglich und lassen sich auch als morgendliche Tasse auf nüchternen Magen ohne Beschwerden genießen. Auch empfindliche Mägen profitieren von den säurearmen und schonend verarbeiteten Kaffeebohnen der hochwertigen Produkte, das zeigen auch führende Tests.

Wie wirkt der Kaffeegenuss auf die Stimmung?

Kaffee sollte den Körper in keinem Fall reizen und ebenso sollte er den Geist nicht aufwühlen. Manch minderer Kaffee kann bei empfindlichen Personen Herzrasen oder Schweißausbrüche hervorrufen. Doch ein hochwertiger Kaffee sollte den Geist auf eine sanfte Weise anregen und neue Energie schenken, ohne dass Sie sich dabei unwohl fühlen. Gleichzeitig sollte selbst ein milder Kaffee diesen angenehm anregenden Effekt haben. Einen guten Kaffee können Sie ebenso morgens zum Wachwerden trinken, aber auch entspannt zum Nachmittags-Kaffee mit Ihren Gästen.

Kauf-Kriterien

Im Fokus unseres Vergleichs stand das Preis-Leistungs-Verhältnis der einzelnen Produkte. Wir haben verglichen, ob Duft, Geschmack, Verträglichkeit und Wirkung des Kaffees in einem angemessenen Verhältnis zum Preis stehen. Dadurch wird eine objektive und leicht überschaubare Einordnung der verschiedenen Kaffeebohnen gewährleistet.

Zur Übersicht wird das einzelne Produkt in jedem Vergleichsübersicht auf die gleichen vier Kriterien hin geprüft. Anschließend werden die wesentlichen Vor- und Nachteile jedes Produkts kurz aufgelistet und schließlich wird das Ergebnis in einem Fazit zusammengefasst. In unserem Ratgeber wurden die Kaffeebohnen auf folgenden vier Kriterien hin eingehend verglichen:

  • Verpackung und Lieferumfang: Zunächst haben wir uns angesehen, wie sicher und informativ die Verpackung der Kaffeebohnen gestaltet ist. Wird das Produkt vor dem Verlust des Aromas geschützt und welche Informationen liefert der Hersteller über die Qualität und über den Produktionsprozess?
  • Duft: Als nächstes haben wir verglichen, wie angenehm die Kaffeebohnen und der zubereitete Kaffee riechen. Ist das Aroma eher sanft und mild oder wirkt der Duft vollmundig und intensiv? Der Geruch sagt bereits viel über die Qualität des Produkts aus und wie schonend es produziert wurde.
  • Geschmack: Der Kaffee, Cappuccino oder Espresso sollte vor allem eines – nämlich durch einen ausgewogenen und vollaromatischen Geschmack überzeugen. Dabei kann der Charakter zwischen mild und kräftig stark variieren. Ausschlaggebend ist vor allem Mischungsverhältnis von Arabica und Rustica Bohnen.
  • Verträglichkeit: Kaffeespezialitäten sollten leicht bekömmlich sein und den Körper nicht reizen. Auch Personen mit einem empfindlichen Magen wollen den Kaffee ohne Bedenken genießen. Ob die Kaffeebohnen säurearm und damit leicht verträglich sind, hängt mit dem Produktionsprozess zusammen. Daher haben wir auch untersucht, wie schonend das Produkt hergestellt wurde.
  • Wirkung: Schließlich sollten Sie Kaffeesorten kaufen, die den Körper auf sanfte Weise in Schwung bringen. Selbst kräftige Bohnenmischungen sollten zwar beleben, aber den Organismus keinesfalls aufwühlen und negative Auswirkungen haben.

Bekannte und günstige Hersteller

Jacobs

DSC_0231In Wien, der Hauptstadt des guten Kaffees, sitzt das Kaffeehaus Jacobs. Seit Beginn des letzten Jahrhunderts stellt Jacobs vollaromatische Kaffeespezialitäten her. Sowohl für Pad-, Kapsel- und Filtermaschinen als auch für Kaffee-Vollautomaten sind drei verschiedene Geschmacksstufen erhältlich.

Neben der sanften Krönung Crema bzw. Krönung Mild gehören die klassische Krönung – auch Caffè Crema Classico – sowie die kräftige Bohnenmischung Caffè Crema Intenso zum Angebot des österreichischen Herstellers. Die Kaffeebohnen der Caffè Crema Reihe konnten durch Aroma, Wirkung und Verträglichkeit als einer der Testsieger überzeugen.

Lavazza

46Nicht nur in Italien gehört die Traditionsmarke Lavazza zu den führenden Herstellern von feinen Kaffeespezialitäten. Seit 1895 werden bei Lavazza Kaffeebohnen sorgfältig ausgesucht, schonend geröstet, gemischt und ansprechend verpackt. Die verschiedenen Lavazza Sorten versprühen italienischen Charakter und sind durch den schonenden Produktionsprozess sehr gut verträglich für den Körper.

Den feinen italienischen Kaffee gibt es als Bohnen, Kapseln, Pads und Pulver. Daneben entwickelt Lavazza auch eigene Kaffeemaschinen und -systeme. Vom klassischen Crema Dolce,der zu den Testsiegern gehört, reicht das breite Angebot über den aromatischen Crema Classico bis zum intensiven Caffè Gustoso.

Melitta

Das deutsche Unternehmen steht für höchste Kaffequalität seit Beginn des letzten Jahrhunderts. Melitta hat sich mit ausgewogenen Kaffeemischungen für alle gängigen Zubereitungsformen einen Namen gemacht. Ebenso werden im Hause Melitta hochwertige Vollautomaten und Filtermaschinen sowie sonstiges Zubehör rund um das aromatische Heißgetränk entwickelt.

Melitta begeistert durch vollaromatischen Kaffeegenuss mit feiner Crema. Die Kaffeebohnen für den Vollautomaten gibt es in verschiedenen Intensitäten und Mischungen. Neben der beliebten BellaCrema Reihe hat Melitta die exklusive Kaffeeserie Mein Café auf den Markt gebracht.

Dallmayr

Dallmayr bietet neben beliebten Kafferöstungen auch Tees und Delikatessen in seinen Cafés an. Seit mehr als 300 Jahren steht die Marke aus München für feinste Kaffeetradition. Von Dallmayr können Sie verschiedenste Kaffeespezialitäten für alle gängigen Zubereitungsarten kaufen. Für den Vollautomaten gibt es drei Intensivitätsstufen: Neben dem sanften Dallmayr Crema d’Oro ist der klassische Crema d’Oro intensa und der kräftige Espresso d’Oro erhältlich. Der Crema d’Oro intensa konnte durch seinen vollaromatischen Geschmack und die belebende und gleichzeitig schonende Wirkung auf den Körper überzeugen.

Darboven

Der Konzern aus der Deutschland besteht seit 1866 und umfasst mehrere Kaffeemarken. Alle Röstungen werden jeweils für den Vollautomaten und als Filterkaffee angeboten. Der Klassiker für die vollmundige und gut verträgliche Tasse Kaffee zwischendurch ist der Idee Kaffee. Daneben gibt es den charaktervollen Alberto mit italienischem Charme sowie die Fair Trade Marke Café Intención. Für den exklusiven Kaffeegenuss bietet Darboven die Kaffeespezialitäten der Marke Mövenpick und den Sylter Kaffee Sansibar.

Christof Feichtinger

Christof Feichtinger - Café de Guatemala im TestZunehmend entwickelt sich in der Gesellschaft ein verantwortungsvolles Bewusstsein für eine nachhaltige Produktion. Den Café de Guatemala von Christof Feichtinger kaufen Verbraucher auch gern für etwas mehr Geld, um damit einen gerechten und ressourcenschonenden Produktionsprozess zu unterstützen. Die Kaffeesorten für Filtermaschinen und Vollautomaten bieten einen Genuss der ganz besonderen Art. Durch klare Prinzipien bei der Herstellung entfaltet der zubereitete Kaffee facettenreiche Aromen und ist dabei auch für empfindliche Mägen sehr gut verträglich, das zeigen auch die besten Kaffeebohnen Test und Vergleich Portalen wie z.B. Stiftung Warentest.

Vor- und Nachteile von Qualitäts-Kaffeebohnen

Vorteile:

  • Vollmundiges und ausgewogenes Aroma
  • Gute Verträglichkeit durch schonende Produktion
  • Beleben den Körper ohne zu reizen

Nachteile:

  • Höherer Preis als No Name Produkte
  • Nicht jedes Produkt ist für jeden Geschmack geeignet

Wo kaufe ich Kaffeebohnen am besten?

Kaffeehäuser und Fachgeschäfte haben sich auf Kaffeebohnen spezialisiert und bieten oft einen umfassenden Service. Vor Ort können Sie den Kaffee probieren und sich beraten lassen. Allerdings können Fachgeschäfte die Kaffeebohnen meist nur zur Preisempfehlung des Herstellers verkaufen und zudem verfügen Sie nur über eine sehr begrenzte Produktauswahl.

Im Internet dagegen ist die Palette an Herstellern und Marken deutlich größer. Zwar fehlt hier die Möglichkeit, das Produkt zu kosten, allerdings bieten Ihnen Testberichte und Kundenrezensionen einen umfassenden Eindruck des einzelnen Produkts. In Ruhe können Sie die Kaffeebohnen miteinander vergleichen und so die Marke und Röstung finden, die Ihren Geschmack trifft.

Wo gibt es Kaffeebohnen am günstigsten?

DSC_0126Während kleinere Fachgeschäfte nur selten die Preisempfehlung des Herstellers unterbieten können, werden unsere Vergleichssieger in größeren Supermärkten und Discountern zeitweise als Sonderangebote angeboten. Hier können Sie die Markenprodukte besonders günstig erstehen.

Unschlagbar sind oftmals die Preise in den großen Online Shops. Das Internet bietet dem Verbraucher nicht nur einen uneingeschränkten Überblick über die besten Marken und Produkte, sondern ist auch der richtige Ort für Sparfüchse. Durch die objektiven Produktinformationen und verschiedenen Kundenmeinungen erkennen Sie nicht nur die besten Kaffeebohnen, sondern finden gleichzeitig das günstigste Angebot.

Testsieger: Institute, Magazine

Um Ihnen einen objektiven Vergleich der Kaffeebohnen-Testsieger bieten zu können, sind wir bei unserem Vergleich folgendermaßen vorgegangen. Wir haben zum einen die Produktinformationen der Produkte eingehend untersucht und beurteilt; zum anderen sind Kundenrezensionen zu den einzelnen Kaffeebohnen sowie bereits vorhandende Testberichte in die Bewertung eingeflossen.

Die Stiftung Warentest hat 2009 zuletzt eine Bestenliste von Kaffeesorten veröffentlicht. Aktuellere Testberichte des unabhängigen Instituts liegen nicht vor. Sobald von der Stiftung Warentest neuere Ergebnisse erscheinen, werden wir Sie umgehend an dieser Stelle darüber informieren.

Bei dem Test von 2009 wurden zudem nicht speziell Kaffeebohnen, sondern generell Röstkaffee-Sorten getestet. Heute finden sich im Internet neben den Tests der Stiftung Warentest viele umfassende und objektive Testergebnisse zu Kaffeebohnen. Tipp: Ein Kaffeebohnen Testsieger von z.B. Stiftung Warentest hilft Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Fünf Gründe für den Vergleich von Kaffeebohnen

DSC_0236Vergleichs bieten Ihnen einen Überblick über die besten Marken und Kaffeebohnen. So lässt sich einfach das beste Produkt erkennen.

  • Durch Vergleichs wissen Sie, welche Kaffeebohnen gut und dennoch günstig sind. Die Bestenliste bewahrt Sie davor, zu viel auszugeben oder ein nicht schmeckendes Billigprodukt zu kaufen.
  • Jeder hat seinen eigenen Geschmack und verträgt den Kaffee unterschiedlich gut. Der Vergleich zeigt Ihnen, welche Sorte Ihre Erwartungen erfüllt.
  • Kaffee sollte auf sanfte Weise anregen, aber den Körper dabei nicht aufwühlen. Die Vergleichs zeigen, welcher Kaffee schonend hergestellt wurde und damit besonders gut verträglich ist.
  • Das Wichtigste ist und bleibt das Aroma der Kaffeespezialitäten. Im Vergleich erfahren Sie, wie fest und sämig die Crema ist und wie vollmundig und mild der Kaffee schmeckt.
  • Checkliste für den Kauf von Kaffeebohnen

    – Ist die Verpackung robust und schützt das Aroma?
    – Sind alle Bohnen im Beutel ganz?
    – Duften die Kaffeebohnen beim Mahlen aromatisch und intensiv?
    – Schmeckt der Kaffee rund und vollmundig?
    – Lassen sich mit den Bohnen auch andere Kaffeespezialitäten zubereiten?
    – Reagiert der Körper empfindlich auf den Kaffee?
    – Wirkt der Kaffee angenehm anregend oder eher aufwühlend?

    Kaffeebohnen – Externe Tests & weitere Berichte

    https://www.test.de/Kaffee-31-Marken-im-Test-1772611-2772611/
    //www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=100792&bernr=04&gartnr=1&suche=Kaffeebohnen
    https://www.konsument.at/cs/Satellite?pagename=Konsument/MagazinArtikel/Detail&cid=318889814316

    Test-Übersicht (Testsieger 2019)

    TESTMAGAZIN: Besteht aktuell ein Test? Testsieger aus dem Jahr:
    Stiftung WarentestNein, bisher kein Test vorhanden2019
    OKO-TESTNein, noch nicht.2019
    ETM TestmagazinNein, noch nicht.2019

    Wir werden die Tabelle natürlich aktualisieren.







    << Kaffeebohnen Test / Vergleich 2019



    << Amazon Kaffeebohnen Bestseller ansehen